News & Infos


Erweiterter Schutz vor Spam-Mails - Proaktiver Einsatz des Sender Policy Frameworks (02.11.2018)

In den vergangenen Wochen ist wieder eine massive Zunahme von Spam-E-Mails zu beobachten.

In vielen Fällen werden diese E-Mails mit gefälschten Absender-Adressen versendet (Von: Adresse).
Hierbei werden keine E-Mail Konten oder Mailserver gehackt, sondern lediglich eine "Von"-Adresse vorgegaukelt (oft auch Ihre eigene Adresse).

Wir haben nun proaktiv für alle bei Webland gehosteten Domains* im Zonenfile (DNS) einen Webland spezifischen SPF-Eintrag vorgenommen um derartige E-Mails zu blockieren.
Wie lautet der genaue Eintrag ?

Sollten Sie nebst den Webland Mailservern weitere Mailserver für den Mailversand mit Ihrer Domain als Absender authentifizieren wollen, müssen Sie den SPF-Eintrag zwingend ergänzen (z.B. Newsletter-Versand über Drittanbieter wie Mailchimp etc.): Anleitung

Lesen Sie dazu auch die weiteren SPF-Artikel.

*Für Domains welche im DNS-Zonenfile bereits eigens erstellte SPF-Einträge oder externe MX Einträge aufweisen wurden keine Änderungen vorgenommen.

Hotline

Sie erreichen uns über unsere kostenlose persönliche Hotline unter

0840 20 20 20